Vorteile der AKAD
  • Über 60 Studiengänge
  • Master- & Bachelorstudium
  • 3 AKAD-Prüfungszentren
  • Flexibel & individuell

AKAD University


Die AKAD University ist eine private Hochschule mit Sitz in Stuttgart. Träger der Hochschule ist die AKAD-Bildungsgesellschaft. An der AKAD University können Teilnehmer eine akademische Ausbildung absolvieren, während das AKAD Institut für Weiterbildung ein nicht-akademisches Fernstudium anbietet.

Das Unternehmen wurde 1956 in der Schweiz gegründet und hat das Konzept 1959 auf die Bundesrepublik übertragen. In Stuttgart erfolgte in jenem Jahr der Start der „Akademikergesellschaft für Erwachsenenbildung mbH“. Dort bekamen Berufstätige die Gelegenheit, sich mit einer Kombination von Fern- und Präsenzunterricht auf das Abitur vorzubereiten.

Heute haben Studierende der AKAD University die Möglichkeit, deutschlandweit ihre Prüfungen an 33 AKAD-Prüfungszentren abzulegen. Dabei können sie einen Abschluss als Bachelor, Master oder MBA erlangen. Ferner lässt sich in einer Weiterbildung ein Hochschulzertifikat erwerben. Kooperationspartner der AKAD University sind mehr als 200 Unternehmen, die ihren Mitarbeitern Möglichkeiten der Weiterbildung offerieren. Das Fernstudium erfolgt neben der beruflichen Tätigkeit.

Der Studienkatalog der AKAD University


Im Studienkatalog der AKAD University finden sich staatlich anerkannte und akkreditierte Fernstudiengänge in Wirtschaft & Management, Technik & Informatik sowie Kommunikation & Kultur. Alle Studiengänge der AKAD University sind vom Akkreditierungs-, Certifizierungs- und Qualitätssicherungs-Institut (ACQUIN) bzw. der Zentralen Evaluations-und Akkreditierungsagentur (ZEvA) akkreditiert, staatlich anerkannt und von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen.
In 15 Studiengängen lässt sich an der Hochschule der Titel eines Bachelors erwerben. Dieses Fernstudium ist auf eine Dauer von sechs oder sieben Semestern angelegt. Die sieben Master-Studiengänge umfassen gewöhnlich vier Semester. In zwölf Monaten gelangen Absolventen zum MBA (Master of Business Administration). Darüber hinaus können Teilnehmer per Fernstudium ein Hochschulzertifikat erlangen, das als erste Stufe auf dem Weg zum Bachelor-Abschluss angerechnet werden kann. Die AKAD University bietet für ein Hochschulzertifikat insgesamt 40 Studiengänge an.

Darüber hinaus hat das AKAD Institut für Weiterbildung verschiedene Sprachkurse im Programm. Die thematischen Schwerpunkte liegen ferner in den Bereichen Wirtschaft und Technik. Teilnehmer können sich dort auf eine Vielzahl unterschiedlicher Abschlüsse vorbereiten, etwa auf einen IHK-Abschluss oder auf die Prüfung zum Staatlich geprüften Übersetzer.

Was die AKAD University besonders macht


An einer Weiterbildung an der AKAD University Interessierte haben vier Wochen Zeit, unverbindlich einen der Studiengänge oder eine Weiterbildung kennenzulernen. In dem Testmonat stehen ihnen alle AKAD-Serviceleistungen zur Verfügung: vom Studienmaterial über eine Lernkontrolle, dem Kontakt mit einem persönlichen Betreuer bis hin zum Online-Campus.

Eine Weiterbildung an der AKAD University ist eine Kombination aus klassischem Fernstudium, Online-Studium, interaktivem Lernen und freiwilligen Seminaren. Auf dem Online-Portal AKAD Campus lässt sich das Gelernte online vertiefen. Zudem können Studierende sich dort untereinander austauschen. Der Tutor korrigiert auf diesem Wege Online-Übungen und Aufgaben.

Teilnehmer an einer Weiterbildung an der AKAD University können ihr Lernen individuell gestalten, das heißt, sie können studieren wann und wo sie möchten. Dazu zählt auch der Studienbeginn, den die Teilnehmer selbst festlegen.

Nutzen Sie ihre Chancen in einem Fernstudium
Weiterbildung ist wichtig. Nicht umsonst lautet die Redensart: „Man lernt nie aus“, denn das kontinuierliche lernen ist in jedem Alter wichtig - In jungen, genauso, wie in den fortgeschrittenen Jahren. Leider ändern sich im Laufe eines Lebens die Prioritäten und je älter man wird, desto weniger Zeit hat man zum Beispiel für ein Vollzeit-Studium. Eine sehr gute Alternative dazu bildet ein Fernstudium, welches Ihnen eine berufliche oder private Weiterbildung in den unterschiedlichsten Themenfeldern ermöglicht. Die Vorteile liegt dabei auf der Hand: Sie studieren von Zuhause aus, haben eine freie Zeiteinteilung und praktisch jeder kann ein Studium an einer Fernschule absolvieren.

Ein Fernstudium kann eine echte Chance sein, sich beruflich zu verändern oder neue Fertigkeiten zu gewinnen. Mittels e-Learning werden ihnen Inhalte und Wissen vermittelt, direkt Online, per Studienhandbuch oder persönlicher Betreuung.
Studienkatalog anfordern
Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.
Studienberatung
Telefon: 0711 / 84195-400
(normale Festnetzgeühren)
Anschrift
AKAD University – AKAD Hochschule Stuttgart
Heilbronner Straße 86
70191 Stuttgart

Internet: https://www.akad.de
Die beliebtesten Fernschulen
  • Fernschule ILS
  • ILS bietet über 200 Studienkurse im Fernstudium an und ist damit eine der größten Fernschulen in Deutschland.
  • SGD
  • SGD bietet über 180 Studienkurse in der Allgemeinbildung, Abitur, Betriebswirtschaft, Schulabschlüsse, u.v.m. im Fernstudium.
  • Euro FH
  • Die Euro-FH hat sich auf Bachelor- und Master-Abschlüsse in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsrecht spezialisiert.
  • Fernakademie Klett
  • Die Fernakademie Klett hat sich neben der Allgemeinbildung auf die Bereiche Wirtschaft & Managment, Medien & Gesundheit, sowie Technik und IT spezialisiert.
  • Fernschule IUBH
  • Jetzt Studienkatalog / Infomaterial zur Internationalen Hochschule Bad Honnef Bonn (IUBH) anfordern.
  • Wilhelm Büchner
  • Die Wilhelm Büchner Hochschule bietet Bachelor- und Master-Studiengänge im Bereich Informationstechnologie oder Ingenieurwissenschaften.
  • Hamburger Akademie
  • IWW
  • Beim IWW der Fernuni Hagen können Sie ein Fernstudium in Betriebswirtschaftslehre Schwerpunk Controlling, Finanzen, Marketing, Management, Steuern und Recht absolvieren.
Unsere Tipps
...
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »